Verein offene Jugendarbeit Domleschg 

Sinn und Zweck

Der Verein offene Jugendarbeit Domleschg organisiert und vereint die Jugendarbeit für die Ortschaften Rodels, Paspels, Pratval, Almens, Tumegl/Tomils und Rothenbrunnen. Für die direkte Arbeit mit den Jugendlichen beschäftigt der Verein Jugendarbeiter. Seid 2010 sind auch die Gemeinden Fürstenau, Scharans und Sils i. D. dem Verband beigetreten. Durch diese Zusammenarbeit konnte das Pensum der Jugendarbeit erhöht werden und zwei Jugendarbeiter eingesetzt werden.

Die Aufgaben sind:
• Unterstützung der Jugendlichen beim Betrieb des bestehendenJugendraums oder Schaffung neuer Räume
• Beratung, Unterstützung und Begleitung der Jugendlichen in den sechs Gemeinden. Dazu sucht er im Sinne einer  offenen, mobilen Jugendarbeit die Jugendlichen an ihren Aufenthaltsorten auf.
• Bedürfnisabklärung
• Organisation von Aktionen und Veranstaltungen zusammen mit den Jugendlichen, angeregt durch die Jugendlichen
• Vermittlung bei Konflikten zwischen Jugendlichen, Bevölkerung, Behörden und Schulen
• Förderung der Vernetzung mit anderen Jugendorganisationen

 

Veranstaltungs-kalender

für Jugendliche und Erwachsene

 

(Fachleute sprechen über Themen wie:  Jugendliche im Internet, Pubertät, Gewalt und Mobbing, über Sucht, ...)

 

Jugendarbeiter: 

Ernesto Silvani

Mobile: 079 948 97 37

ernesto@jugend-domleschg.ch

 

Bettina Schiessel

Mobil: 079 948 97 38

bettina@jugend-domleschg.ch

 



Vereinsvorstand:

 

Vertreter der Mitgliedsgemeinden  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

» zurück …